Allgemein

First we made the wheel then we made the car

Heute sind die analogen Fotos, die ich vor gefühlten Jahrzehnten mit der alten Spiegelreflex gemacht habe da gewesen. Der Fotograf hat mich ja ausgelacht, weil ich erzählt habe, dass ich meine Fotos damit ohne Belichtungsmesser gemacht habe. Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass die Fotos einfach mal gar nichts geworden sind. Aber – dö dödöö – die sind echt nicht schlecht geworden. Ich warte jetzt bis mein Drucker/Scanner/Kopierer kommt, den ich bestellt habe und dann zeig ich euch die. Bis dahin.
Tschöö.

Ps: Hier gibts ne Blogvorstellung.

Advertisements

Ein Kommentar zu „First we made the wheel then we made the car

Hinterlasse mir doch gern einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s