Allgemein

Hallo, wir sind die Nachzügler

Ehm, ja, ich muss mal wieder ein paar Uploads aufholen.
108 / 365
Bei heutigem Foto habe ich mir abgeguckt, was schon etliche vor mir gemacht haben. Ich hab fotografiert, was meistens so mit mir in der Tasche rumläuft (das war jetzt witzig formuliert, haha). Da haben wir oben links mein Notizbuch. Ich sag euch, das Ding ist schon so abgenudelt und die Seiten fleddern teilweise raus. Aber darin ist so viel Zeug. Grundsätzlich ist es meine Ideen- und Inspirationssammlung. Kommt mir spontan irgendwie, irgendwo, irgendwann eine Idee, schreib ich das da rein, um es nicht zu vergessen, deswegen muss das grundsätzlich dabei sein. Auch meine Notizen zu Aufträgen und Shootings sind darin. Sollte ich das mal vergessen, nehme ich zur not mein Handy, das sich direkt darunter befindet. Das hat übrigens eine coole Hülle, auf der eine Kamera ist, also sieht das Handy von der Rückseite echt fast aus wie ne kleine analoge Kamera. Oben in der Mitte befindet sich mein Timer, in den ich Termine und so’n Kram reinschreibe, an den ich denken muss. Das alles schreibe ich aber auch nochmal in den Kalender des Handys und in eine Notizapp, die mit Erinnerungsfunktion ist. Ich brauch das alles doppelt und dreifach, so vergesse ich wenigstens nichts mehr ._. Oben rechts meine Brille, die ich, äh, mal öfter aufsetzen sollte. Eigentlich. Darunter ein Lippenpflegestift und Handcreme. Hab öfter trockene Lippen. Hände eigentlich nicht so, aber die Handcreme riecht so unglaublich geil, die benutz‘ ich trotzdem. In der Mitte: Taschentücher. Meine Nase läuft gelegentlich immer mal, es brauch nur ein wenig frischer draußen sein, voll nervig. Unten in der Mitte ist mein Tablet. Das ist nicht immer dabei, aber oft bei Shootings, so kann ich mit Fotos den Models Anregungen geben zum Posen und so weiter. Es ist so viel einfacher zu vermitteln, was für eine Art Foto man gestalten möchte. Rechts dann noch ein Kartenleser (ist echt nicht verkehrt, immer einen dabei zu haben) und mein Portemonnaie. Ja, zu dem brauch ich eigentlich nicht viel sagen :D

107 / 365
106 / 365

An Tag 106 wollte ich kreativ sein. Oder so. Beziehungsweise heute. Das Foto hab ich natürlich vorgestern auch gemacht, aber erst heute bearbeitet. Das wirkte mir zu langweilig und flach. Also hab ich das mal ausprobiert. Ich würde mich freuen, eure Meinung dazu zu lesen. Also wirklich. Wenn ihr das scheiße findet, dann sagt es auch. Aber dann auch, warum. :-)

105 / 365
101 / 365
Und das hiiier… ja. Passt nicht in die Reihenfolge näh? Das habe ich hier auf dem Blog vergessen, zu posten, bei flickr hab ich’s aber hochgeladen. Wurde freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, dass das hier irgendwie nicht da ist :D
Advertisements

Ein Kommentar zu „Hallo, wir sind die Nachzügler

  1. Zu Bild 106: Ich find's scheiße, weil… Scherz, ich finde kein Bild scheiße, aber gelungen finde ich es irgendwie auch nicht. Vielleicht wirkt es besser, wenn man das Verschieben ein wenig geordneter macht? Zum Beispiel bei nem Portrait die Augenpartie ein wenig nach links oder rechts verrücken. Oder wäre das wieder was komplett anderes als du dir vorgestellt hast? Vielleicht würde es auch anders wirken, wenn die Streifen, die du eingefügt hast, keinen schwarzen Rand hätten.
    So oder so, viel Spaß beim Experimentieren, ich bin auf die nächsten Ergebnisse gespannt :-).
    Gruß Hauke

    Gefällt mir

Hinterlasse mir doch gern einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s