Allgemein

136 / 365

Tadaaaaa! Ich wollte schon die ganze Zeit mal was surreales machen und hier ist nun mein erster Versuch :D Die Idee dazu, hab ich übrigens einem Bild von Marilyn Manson entnommen. Das richtige Foto, so wie ich es zu sehen bekommen habe, habe ich nicht mehr gefunden, aber es sah aus wie dieses hier, nur, dass natürlich die Augen durch den Mund ersetzt wurden, so wie ich es gemacht habe.
Für den ersten Versuch finde ich es gar nicht so blöd und ich sag euch, der erste Anlauf war viel fürchterlicher und unglaublich lächerlich :D
Wie versprochen zeige ich euch noch ein paar der anderen Makrofotos:
Das finde ich so gar nicht schön, es ist irgendwie voll unscharf und hat ne menge Farbsäume. Das sieht einfach unsauber aus, vielleicht hätte ich es mit ner Nummer kleineren Nahlinse versuchen sollen.

Das sind die Bilder die ich als „schöne Hintergründe“ abgestempelt habe :D Ich finde die eigentlich ganz schön und nicht zu markant, ganz gut, wenn man mal nen schlichteren, aber nicht nur einfarbigen Hintergrund braucht.
Advertisements

Hinterlasse mir doch gern einen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s